Jugendspieler mit Turniererfolgen

geändert am 30.05.2016 20:55 Uhr von Nils Schubert

bild_20160530_201858_1

Am Pfingstwochenende fanden mehrere Leistungsklassenturniere statt. Einige Spieler vom TC Erdmannhausen nahmen an diesen Turnieren teil. 3 Jugendspieler konnten sehr gute Ergebnisse und Erfolge erzielen


Luca Schondelmaier
Luca (LK 14) spielte das Turnier in Gundelsheim in der Klasse Herren B (Leistungsklasse 10-18). Er konnte sich in den ersten beiden Runden locker mit jeweils 6:0/6:1 durchsetzen. Im Viertelfinale konnte er sich dann gegen einen starken Guido Keitel (LK 12), welcher an 3 gesetzt war mit 6:4/6:0 durchsetzen. Ebenso wie in den ersten beiden Runden hatte Luca auch ein starken Auftritt im Halbfinale und konnte sich mit 6:0/6:3 durchsetzen. Im Finale spielte Luca dann gegen den starken Max Mirlieb (LK 13) vom TC Lauffen und konnte sich auch da mit einem deutlichen 7:6/6:1 durchsetzen und somit den Titel in Gundelsheim erringen. Herzlichen Glückwunsch für ein überragend gespieltes Turnier.

Bild (Luca Schondelmaier, Max Mirlieb)


bild_20160530_201858_2

Henry Tschech
Henry (LK 14) spielte in Nussloch den Wilson Rhein Neckar Junior Cup in der Altersklasse U14. Er hatte aufgrund der Auslosung in der ersten Runde Freilos und konnte sich in der zweiten Runde klar gegen Eric Baumann (LK 18) vom TC Oberstenfeld mit 6:2/6:0 durchsetzen. Im Halbfinale schlug er dann den favorisierten und an Position 2 gesetzten Niklas Riiser (LK 15) mit 7:5/6:3. Im Finale musste sich Henry dann leider gegen den an 1 gesetzten Jonathan Tanriver (LK 12) vom TC Rot-Weiß Wiesloch mit 6:7/2:6 geschlagen geben. Er spielte ein starkes Finale gegen den in der deutschen Rangliste an 48 in der Altersklasse U14 platzierten Spieler. Trotzdem herzlichen Glückwunsch.

Bild (Henry Tschech, Jonathan Tanriver)


Jan Reuter
Jan (LK 20) musste sich in ebenfalls in Gundelsheim in der Kategorie Herren C (Leistungsklassen 16-23) leider in der ersten Runde im Hauptfeld mit 4:6/2:6 gegen Stephan Opelka (LK 21) vom TV Hegnach geschlagen geben. In der Nebenrunde konnte sich Jan dann unter anderem gegen den an 1 gesetzten Nico Decker (LK 19) bis ins Finale durchkämpfen und verlor diese gegen Gian-Luca Schwaab (ebenfalls LK 19) mit 4:6/1:6. Auch Dir Jan herzlichen Glückwunsch zu Deinen kämpferischen Leistungen und guten Ergebnissen.

Mark Unsöld
(Sportwart TC Erdmannhausen) /km 23.05.2016