Der TCE verabschiedet seinen FSJler Marvin Mayr

erstellt von kathrin jaki am 15.08.2021 21:53 Uhr

bild_20210815_215322_1

Ein schönes Jahr geht zu Ende bei dem der TC Erdmannhausen seinen ersten FSJler sehr gut einsetzen und in dieser Corona Phase mit viel Engagement das Training im Winterhalbjahr als Einzeltraining durchführen konnte. Es war ein Gewinn für unser Kindertraining ihn in dieser schwierigen Phase einsetzen zu können.

Auch für Marvin Mayr waren es viele wertvolle Erfahrungen in der Schule und mit den Kindern, die ihn bereicherten und an Lebenserfahrung gewinnen ließen. In diesem Jahr konnte er den C-Schein mit dem Schwerpunkt Kinder/Jugendliche erwerben, der ihn befähigt selbstständig im Training aktiv zu sein. Er beginnt nun eine Ausbildung als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen.

Trotz Corona Ausfällen im Sportunterricht und den nicht stattfindenden AGs in der Schule zieht der TCE eine positive Bilanz und hätte die Stelle gerne wieder besetzt. Die Einsatzstellenleitung Ilona Schondelmaier bedauert, dass sich trotz der Bewerbung an den 8 umliegenden Gymnasien und den größeren Tennisvereinen keine Interessenten gemeldet haben.