TCE Herren Bezirks-Pokalsieger

geändert am 24.08.2020 20:32 Uhr von Kathrin Jaki

bild_20200822_205600_1

Der WTB bietet diesen Sommer ein neues Konzept,  den Pokalwettbewerb an. Der Pokal bietet noch zusätzliche Möglichkeiten Wettkämpfe zu spielen, da ja corona-bedingt die Verbandsspiel Saison eingeschränkt war.

Der WTB-Pokal findet im K.O.-System mit Nebenrunde statt. Damit sind jeder Mannschaft mindestens 2 Begegnungen garantiert. Eine Begegnung besteht aus zwei Einzeln und einem Doppel.

Der TCE ist mit 9 Mannschafts-Meldungen zahlreich vertreten.  Damen 50, Junioren, drei Herren  und drei Herren 60 Mannschaften traten an.

Die Herren 1 konnten alle Spiele souverän mit 3:0 gewinnen und werden nun  in einer K.O. Runde um den Titel des Verbandspokalsiegers spielen. Es spielten Luca Schondelmaier, Ari Schwidder und Henry Tschech. Die Herren 2 die in der gleichen Gruppe spielten wurden Dritter.

Herren 60/1 können mit einem Sieg an diesem Wochenende den Sieg in der Trostrunde erringen.