Weiterer Erfolg für Anni Leusch bei VR Talentiade

erstellt von kathrin jaki am 10.08.2020 13:09 Uhr

bild_20200810_130943_1

Ihre sehr gute Form der Vorwoche bestätigte Anni Leusch bei der VR-Talentiade in Reutlingen. Bei knapp 35 Grad im Schatten konnte sie sich in der Vorrunde gegen Bogdana Dowbusch (Ludwigsburg) mit 4:3 und gegen Luna Dima (Ludwigsburg) mit 4:1 durchsetzen. In beiden Spielen gelang es Anni jeweils in den entscheidenden Situationen die Big Points zum Sprung auf Platz 1 der Gruppenphase zu erzielen. Im Halbfinale erarbeitete sie sich dann gegen Giulia-Elena Grajdenau vom TC Leinfelden-Echterdingen schnell eine 3:0-Führung und verteidigte diese zum 5:3-Sieg ins Ziel. Im anschließenden Finale war Paula Eisele vom TC Riedlingen dann allerdings doch zu stark, so dass Anni trotz einer klaren 1:8-Niederlage die verdiente Silbermedaille bei der Siegerehrung freudestrahlend in Empfang nehmen durfte.