Erfolge bei Bezirksmeisterschaften für die Jugend

erstellt von Nils Schubert am 27.11.2019 11:20 Uhr

Von sechs gestarteten Teilnehmern konnten 3 Podestplätze erreichen. An den Start bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend in Murr gingen Nils Reuter, Henry Tschech und Moritz Schmidt, die Geschwister Schondelmaier und Timo Pfaff. Bis ins Halbfinale schaffte es Timo Pfaff in der Altersklasse U14. Er siegte im ersten Match gegen Philipp Krauss vom TC Oberstenfeld und musste sich dann gegen Frederik Rast vom TCO deutlich geschlagen geben. Luca Schondelmaier durfte zum letzten Mal bei der Jugend in der Altersgruppe U18 mitmischen und hatte im Halbfinale gegen Max Müller nicht das nötige Quentchen Glück, um den Matchtiebreak für sich zu entscheiden. Das Ergebnis von 4:6/ 6:4 und 7:10 macht den engen Spielverlauf deutlich, Somit blieb ihm der 3. Platz als Trostpflaster. Seiner Schwester Leonie erging es in der Altersklasse U16 ähnlich. Das erste Spiel gegen Lena Schächer von der TA TSV Eintracht Beilstein konnte sie gewinnen und blieb dann im 2. Satz trotz Satzverlängerung 5:7 an Alessia Bone von der TC First Line hängen und musste sich ebenfalls mit dem 3.Platz zufrieden geben.