Herren 1 - Auftaktsieg in Benningen

erstellt von Benjamin Rosenbohm am 06.06.2016 23:26 Uhr

Trotz häufiger Regenunterbrechungen sicherten sich die Herren 1 des TCE am vergangenen Sonntag mit 6:3 den ersten Auswärtssieg in der neuen Liga.

Mit großer Motivation traten die Herren die Reise zum lokal Derby nach Benningen an. Ari Schwidder und Luca Schondelmaier ließen ihren Gegnern von Anfang an keinerlei Handlungsspielraum und sorgten mit Ihren Einzeln (6:1, 6:2 und 6:1, 6:1) für eine schnelle 2:0 Führung. Trotz Kampfgeist mussten Tim-Luca Kühnert und Markus Biedlingmaier ihre Einzel mit 2:6, 3:6 sowie 4:6, 4:6 abgeben. Mit ausreichend Nervenstärke und Ausdauer gewannen auch Tobias Pfaff (6:3, 2:6, 10:3) und Benjamin Rosenbohm (7:6, 6:7, 12:10)  ihre Matches, so dass man mit einer 4:2 Führung in die Doppel startete.

Die Doppelpaarung Kühnert/Schwidder sicherte mit 7:6, 6:2 den nötigen Punkt zum Sieg. Auch die Paarung Rosenbohm/Biedlingmaier konnte das Spiel mit 4:6, 6:4 und 10:7 im Match-Tiebrake noch für sich entscheiden.  Im letzten Doppel mussten sich Pfaff/Schondelmaier einer starken Benninger-Paarung mit 4:6, 2:6 geschlagen geben.

Am 19.06.16 um 9 Uhr haben die Herren 1 ihr erstes Heimspiel gegen den TC Ötisheim 1. Über zahlreiche Unterstützung würden sich die Spieler freuen und bieten für jeden Zuschauer eine Rote Wurst an.